strukturen.

stadtraum.

Wir formen Raum, schaffen Zugänge, Bereiche und Laufwege. Wir bilden Zentren, Plätze zum Verweilen oder für Aktivitäten.

Wir leiten die Besucher zu den verschiedenen Sehenswürdigkeiten, Geschäften, Orten und schaffen Erlebnisbereiche für alle Zielgruppen und Altersklassen.

datenraum.

Wir gruppieren, clustern, sortieren, schichten um und entwickeln so sinnvolle Bereiche, verständliche Strukturen und begreifbare
Zusammenhänge.


interfaces & usabilty.

Ein Interface sollte den Benutzer intuitiv leiten, dorthin führen, wo er hinwill und ihm seine Möglichkeiten / Wege aufzeigen. Es sollte ihm zeigen, wo er sich befindet, wie lang sein Weg noch ist und welche Alternativen es gibt. Bei Fragen oder Auswahlmöglichkeiten sollte es Hilfestellung bieten und immer zum "Ziel" führen.

Es sollte ansprechend gestaltet sein, Spaß machen, im besten Fall faszinieren aber keine Berührungsängste aufbauen.

prozesse & abläufe.

Prozesse sind Arbeits- bzw. Handlungsabläufe. Alles greift ineinander und läuft Schritt für Schritt nacheinander, gleichzeitig oder mit Verzweigungen bzw. Schleifen ab. Ein Prozess beginnt an einem und endet an einem anderen Punkt. Der Weg dazwischen muss erkannt und sinnvoll gestaltet werden.

Abläufe bzw. Kaufprozesse müssen kurz, übersichtlich und auf das Notwendige reduziert sein. Trotzdem müssen sie übersichtlich und kurzweilig sein, damit die Kunden nicht abbrechen.